Generation 5 - Toyota RAV4 Forum Bestell- und Wartesaal

  • Meiner ist ein Vollhybrid. Auch ich mag Felgen mit Tiefbett und nach Möglichkeit sollte der Rand poliert sein.

    Schönes Wochenende!

    :m0007: RAV4 (XA5/ANN) - Style Ausstattung - AWD - War die 1. Schiffsladung, die für Deutschland bestimmt war - Zulassung 07.2019 :m0022:

  • @All die ihre Felgen tauschen möchten: Stellt doch eure Felgen im "Biete Bereich" hier im Forum ein, denn evtl. möchte ja hier einer die Felgen für seinen RAV4 erwerben. Danke.

    Viele Grüße aus KölnStefan


    Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:


    RAV4 Generation 5 Hybrid 4x2 Team-D in lichtsilber metallic + AHK + Extras

  • Würde aber vorschlagen keine 8x18 zu nehmen. Wenn schon andere, dann breiter. Fahre auf meinem 9.5x20 das füllt wenigstens die Kotflügel aus. Mach dich im Netz mal schlau es gibt mega schöne Felgen mit Tiefbett bis extrem oder oldcool mit Stufenbett.

  • So, der "Neue" ist inzwischen auch da, und wir haben die ersten 1100km gefahren.

    und die ersten 10l Benzin sind durch den Motor geflossen - den Rest haben wir bei der PV-Anlage abgezapft.

    Das Einfahren des Benzinmotors wird sich wohl noch hinziehen.


    RAV4 - Kopie.jpg


    Die Anhängelasterhöhung auf 1850kg habe ich auch schon durch.

    Jetzt such ich nur noch nach ein paar AT-Reifen, die ein bisschen größer sind und auch auf die 7x 18 Zoll Felge passen.

    Ich hatte mir da 255/60/18 vorgestellt - die sind 5% Größer - der TÜV Onkel würde da sogar mitgehen - ich muss nur den Nachweis liefern, das der Tacho noch stimmt.

    Mein Wunsch mit 17" Felgen geht leider nicht - die passen nicht über die Bremssättel.


    Naja - schauen wir mal


    VG Jörg

  • Tanki :

    Hab mir für den Winterbetrieb die Original Toyota genehmigten 17“ Laufräder besorgt. Zwar ne Menge „Kohle“ aber auch passend.
    Weswegen die 17“ bei Dir nicht passen würden ist mir schleierhaft 🤔

    RAV4-PHEV ... bereits die ersten Km abgespult 🙂🕶 👉🏼😎

  • So, der "Neue" ist inzwischen auch da, und wir haben die ersten 1100km gefahren.

    und die ersten 10l Benzin sind durch den Motor geflossen - den Rest haben wir bei der PV-Anlage abgezapft.

    Das Einfahren des Benzinmotors wird sich wohl noch hinziehen.

    Das zieht sich genau auf 2300 km hin. Danach hast du deine Ruhe und die volle Kraft ;) .


    Also nicht wundern, wenn während des elektrischen Fahrens einfach der Motor mit angehen, obwohl noch genug Batterie da ist (machte meiner auch bei 90% Ladezustand). Der übt noch! ;)


    Ach und die Farbe auf deinem Bild ist soooo schön :love:

    RAV4 Plug-in HybridBJ 2020, EZ 12/2020Technik-Paket + Style-Paket + AHK + CleverProtectPlus, nagoyablau metallic :w0005:


  • Meiner hat grad mal einen elektrischen Tank hinter sich, da aber der hohe Norden wartete, durfte er sich erst mal mit 1000 km vorwiegendst mit Treibstoff an der Autobahn austoben und eingefahren werden.
    Dabei zeigte er mir durchschnittlich 6,1L/100km an was sensationell ist da unser FZ bis zur Neige schwer beladen war - inkl. WR Satz und Beifahrer.
    Der konventionelle Motor ist daher mal ordentlich dauerhaft auf Betriebstemperatur gewesen - es wurde jedoch Max die 140 km/h GRENZE angerissen...

    RAV4-PHEV ... bereits die ersten Km abgespult 🙂🕶 👉🏼😎

    4 Mal editiert, zuletzt von 4Ravinger ()

  • Originallink zum Toyota PDF Katalog wurde hier im Forum bereits von Asuka verlinkt - frag ihn mal !

    Es warenWinter- Laufräder mit DENGW ... beginnend.

    Ps: Die sehen im Original viel besser aus als dem Katalog-Bildchen und machen einen hochqualitativen Eindruck- werde heut Abend noch ein richtiges Foto hier reinstellen.


    Auszug -Guckstu:

  • Tanki :

    Hab mir für den Winterbetrieb die Original Toyota genehmigten 17“ Laufräder besorgt. Zwar ne Menge „Kohle“ aber auch passend.
    Weswegen die 17“ bei Dir nicht passen würden ist mir schleierhaft 🤔

    Es waren diese Felgen - vom Vorgänger RAV :

    IMG_20210606_174754 - Kopie.jpg


    und das ist das Problem :

    IMG_20210606_164648 - Kopie.jpg


    kein Platz zwischen Felge und dem vorderen Bremssattel - hinten könnte es gehen.