Getriebe Fahrprogramm Trail

  • Hallo Freunde des RAV4,


    kann mir mal einer erklären, was das Fahrprogramm Trail beinhaltet und wann man es nutzt? Ich Habe nur bemerkt, dass der Tempomat nicht funktioniert. In der Bedienungsanleitung habe ich zu diesem Thema nichts gefunden. Ich freue mich auf eure Antworten.


    Danke schon mal.


    Gruß Mirco

  • Hallo Mirco,


    das Trail-Programm ist ein Geländeprogramm, also für maximale Traktion in schwierigem Terrain. Auf normalen Straßen wirst du das kaum benötigen!

    Ich würde dir empfehlen auf YouTube RAV4 einzugeben und verschiedene Videos anzuschauen. Speziell auch welche, wo es um Tests der geländegängigkeit geht.

    Dann sollte deine Frage hinreichend beantwortet sein.


    Grüßle Fraenggie

  • Servus


    Passt wie Faust aufs auge, ich wollte gerade Heute über die Trail-Stufe schreiben, weil ich soeben aus dem Wald komme (wartet viel Arbeit), und mich Heute zum ersten Mal festgefahren habe.


    Es ging nicht mehr zurück oder Vorwärts....die Trailtaste gedrückt, Thema erledigt. Die Hinterachse schaltet sich sofort dazu.

    Nur beim Entsperren gab es die selben Probleme wie früher bei meinem Landcruiser. Damals ging die Sperre immer erst raus, wenn ich bissl Slalum gefahren bin, oder die Last vom Getriebe nahm....was Normal ist.

    Aber wieso der Hinterradanntrieb erst nach 2xigem Tastenbedienen abschaltete, ist mir ein Rätsel. Muß mich über den mechanischen Teil des antriebs noch schlau machen,

    Auch wenn man mit Trail enge Kurven fährt, rattert es wie wenn ein Diff nicht ausgleichen kann.

    Wenn man unter Last Trail drückt, springt schlagartig der 4WD rein, also besser ohne Last drücken, dann Gas geben, dann geht er auf Schnee gewaltig ab.

    Bin dann noch testweise eine ca 20% Böschung hoch, zieht mit Ganzjahresreifen hoch, wie früher mein LC mit Sperre.


    Bin zufrieden, nur über die Details von dem Hinterachsantrieb wüßte ich gerne mehr.


    Gruß


    Franzl

  • Hallo Franzl,


    das Trail-Programm ist rein elektronisch, die Differential-Sperre wird über die Bremsen "simuliert". Um das Trail-Programm auszuschalten einfach nochmal auf Trail drücken.


    Der Heckantrieb wird durch einen separaten E-Motor auf der Hinterachse zugeschaltet. Man braucht sich keine Gedanken dazu machen, das regelt der Antrieb komplett selber. Mechanisch ist da nichts verbunden.


    Gruß

    Kotti

  • Hallo Franzl,


    das Trail-Programm ist rein elektronisch, die Differential-Sperre wird über die Bremsen "simuliert".

    Servus


    Klingt logisch, vor allem...das Rattern war wie wenn das ABS immer wieder aufmacht.....da hat dann wohl einer eine Art

    Einzelradbremse zugeschaltet, um den Kurvenradius auszugleichen.

    Hammer was die Elektronik alles kann......


    Basst, und Grüße


    Franzl

  • Hallo,


    das Rattern hat meiner schon wenn ich schräg eine Rampe hochfahre und ein Rad etwas weniger Kontakt hat - bei trockener Straße und ohne Trailmode. Ist anscheinend die elektronische Differentialsperre. Im Vergleich zu allen meinen vorherigen Fahrzeugen ist es schon sehr laut und auffällig. Beim ersten Mal dachte ich er fällt auseinander. Aber was solls: es funktioniert.


    Viele Grüße, Klaus

  • Dieses "Rattern" ist das Arbeitsgeräusch des ABS, das hier mit dem ESP zusammen versucht,

    Traktion zu generieren, Die wohl gerade fehlt. ( das durchdrehende Rad wird sofort abgebremst

    und sofort danach wieder losgelassen. Dieses öffnen und schließen der Bremse rattert so.

    Das es laut ist, ist Absicht, Du sollst ja wissen, was Dein Auto für Dich tut.


    Entschuldigung für diese primitive Erklärung des Vorgangs. ich schäme mich freiwillig...

  • DU solltest Dich richtig schämen!
    😉😉 Nein im Ernst Danke für Deine Definition und einfache Erklärung 👍🏼
    Denke oder hoffe das dieses funktionelle Verhalten/Zusammen Spiel (Traktionskontrolle) beim Plugin mittlerweile und vergleichsweise optimiert wurde!

    (Rav4 Hybrid AWD zu Plugin AWD) 🧐

    *RAV4-PHEV in Bestell-Produktions-Warte :m0001: Modus*

  • Bei mir funktioniert Trail perfekt, wir fahren regelmäßig zu Bekannten auf die Alm mit seiner extrem steilen, grobschottrigen Zufahrt, die im Sommer sehr oft nach Gewittern stark ausgewaschen ist. Mit dem Avensis wars immer eine "Würgerei", Schwung holen ist nicht, wegen dem schlechten Strassenzustand. Mit dem RAV kein Problem - Trial rein, im Schritttempo rauf.

    LG
    Martin

    lg

    Martin

    ________________________________________________________________________________________________

    RAV 4 Active, cyan metallic, DAP, Winterpaket, Scheibenverdunkelung

    Dezent TA, schwarz/poliert 17"