Verbrauch Toyota RAV4 Hybrid - 5. Generation - Erfahrungen

  • Ich mache das ebenfalls

    RAV 4 2,5 Hybrid VIP AWD-i mit Panoramadach weiß 6,1 L

  • Ich im Spritmonitor, da dort noch mehr Kosten eingetragen werden können, man den CO2 Ausstoß bekommt und sieht, was der Wagen pro 100 km kostet.

    Viele Grüße aus KölnStefan


    Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:


    RAV4 Generation 5 Hybrid 4x2 Team-D in lichtsilber metallic + AHK + Extras

  • Hallo, ich bekomme mein RAV4 Hybrid 4x4 AWD nicht unter 6,5 L pro 100 km. Ich fahre ungefähr 20% Stadt, Rest über Land. Mein Höhenunterschied täglich zur Arbeit beträgt natürlich auch 250m bei einer 13,1 km Stecke. Wenn ich in der Stadt ankomme, kann ich knapp 3 km elektrisch fahren. Nur den Berg rauf, braucht er auch bei sanfter Fahrweise 9,5-9,8 Liter .

    LG

    Ralf

  • Trickdo Ralf, den Momentanverbrauch kannste da unberücksichtigt lassen. Das verwirrt nur. Hier ist nur der Verbrauch auf 100 km gerechnet entscheidend. (Ausgerechnet nach gefahrenen km und getankten Liter Benzin; ich nutze dafür Spritmonitor und tanke immer randvoll)


    Hier im Forum habe ich einige Tipps beschrieben: Hybrid sparsam fahren, aber wie? - Allgemeine Themen - Toyota RAV4 Forum (rav4-forum.de)


    Es hängt natürlich immer sehr viel vom Streckenprofil ab. Wenn du nun Berge rauf und runter fährst. wirst du beim rauffahren zwangsläufig einen höheren Verbrauch angezeigt bekommen, als der tatsächlich ist. Ich kenn die Strecke ja nicht, aber vielleicht kannst du versuchen an den Bergen nicht zu Beschleunigen, sondern da nur die Geschwindigkeit zu halten und vor der Steigung auf die gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen.

    Der 4x4 sollte eigentlich sparsamer zufahren sein, als mein 4x2, da durch den zusätzlichen E-Motor mehr Energie zurückgewonnen wird und somit die Hybridbatterie öfter geladen ist. (so meine Erfahrung bei den Probefahrten)

    Viel Spaß beim Testen und ausprobieren.

    Viele Grüße aus KölnStefan


    Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:


    RAV4 Generation 5 Hybrid 4x2 Team-D in lichtsilber metallic + AHK + Extras

  • Habe heute getankt: Anzeige der Restreichweite: 19 km, getankt 50,03 Liter, ergibt einen Verbrauch von 6,9l / 100 km lt. BC, mit Excel gerechnet 7,3 Liter.

    Also würde der Rest im Tank nur noch für ca. 35 - 50 km reichen wenn ich davon ausgehe dass 55 Liter in den Tank passen.

  • So, meiner gefällt mir immer besser.

    Um ein Foto mit vollgetankten RAV für triassegler zu machen, habe ich nach 374 gefahrenen Kilometern die Kleinigkeit von 17.99 Liter randvollgetankt. Dies ergibt laut Spritmonitor einen Durchschnittsverbrauch von 4,81 Liter auf 100 km.

    Das sind ja fast bessere Werte, als der C-HR hatte, bei annähernd gleicher Fahrweise. :thumbsup:


    Ok, abgerechnet wird zum Schluss. Aber nach 2116 km einen Durchschnittlichen Verbrauch von 5,6 Liter auf 100 km gerechnet zu haben, ist doch schon schön.:thumbsup:

    Viele Grüße aus KölnStefan


    Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:


    RAV4 Generation 5 Hybrid 4x2 Team-D in lichtsilber metallic + AHK + Extras

    Einmal editiert, zuletzt von Ottili ()