Inspektionskosten

  • Moin,

    ich muß Ende des Monats zur ersten Inspektion.

    Besteht Interesse, einen Thread mit Inspektionskosten aufzumachen?

    Am besten als neues Unterforum?

    Ich mache dann gerne den Anfang und verrate euch, was eine Inspektion in Hannover kostet, wenn die Werkstatt dank Corona nicht geschlossen wird.

  • Mein RAV4 ist erst 2 Monate jung, aber Arbeitskollege hat für seinen C-HR, Hybrid 1,8 Liter, bei uns in Bielefeld und Detmold paar Werkstätte verglichen - von 180 bis 340 Euro. Auch erste Inspektion. Waren alle Toyota-Werkstätte (Händler).

  • Bin dabei,

    ...ist immer hochinteressant was andere Werkstätten verlangen, vor allen Dingen was sie Alles machen, entgegen dem was im Inspektionsheft steht.

    Wenn Jemand gerne selber bissl was macht, kann man sich Kosten sparen indem man den Auftrag nur für bestimmte Sachen gibt, oder zumindest nur für das was im Inspektionsheft steht.

    Bin z.B. kein Freund von ,,,alle 2 Jahre Bremsflüssigkeit wechseln,,....will darüber aber auf keinen Fall diskutieren.

    Mein früherer Händler hat mal 5€ verlangt, für Schmierung von dem Bolzen der Tankklappenentriegelung.

    Hab mich dagegen gewehrt, doch gegen sein Argument,, steht im Inspektionsheft,, hatte ich keine Chance, weil der Auftrag,, Inspektion,, lautete.

    Drum ...Inspektionsheft lesen,, und fragen ob die Inspektion pauschal kostet. Auch wurden mir mal Bremsklötze rausgeschmissen, weil der Mechaniker sagte die müssen raus, obwohl ich wusste die hätten noch lange gehalten.


    Beim ersten KD ist ja eh nur Ölwechsel und noch ein Posten angesagt.

    Geht ned...gibt´s ned

    Einmal editiert, zuletzt von bayernfranzl () aus folgendem Grund: was vergessen

  • ich bin auch gespannt. Mein letzter kleiner Service war bei einem Fünfer BMW Diesel und hat locker 850 Teuro gekostet. Für einen Öl- und Filterwechsel mit Klimafilter.
    Der Dame um Tresen habe ich auch spontan gesagt, dass sie mich nicht wiedersieht.

    Sobald die Garantiezeit um ist, bin ich aus der Nummer raus.
    ist mE bei fast allen Herstellern Geldschneiderei.

  • Kann jemand sagen was nach Vorgabe von Toyota bei der ersten Jahresinspektion für einen Toyota RAV 4 2.5l 4x4 Hybrid gemacht werden muss? Was versteht man unter einem Hybrid Check damit die Garantie um 1 Jahr verlängert wird?

    Danke für Infos.

  • Servus, da wird lt Aussage von meinem Händler vor ca 7 Monaten, die Batterie und das Hybridsystem geprüft, dauert wahrscheinlich 5 min, weil es nur ca 20-30€ kosten soll.
    Wenn das jedes Jahr gemacht wird, gibt Toyota auf die Hybridbatterie 10 Jahre Garantie.....soweit ich das noch im Kopf habe.

    Aber ein Anruf genügt ja...

    Im KD Heft stehen einige Arbeiten, was natürlich wieder künstlich zu ,,viel Arbeit,, hochgehalten wird, denn da stehen Reifen, Beleuchtung, Wischerblätter, Waschflüssigkeit,, Inspezieren. Ist halt was für die, die sich um gar nix kümmern wollen, aber zahlen müßen es unter dem Strich Alle.

    Bremsklötze, Scheiben und Luftfilter werden auch inspeziert, egal ob wie bei mir ca 6000 oder evtl 20000 drauf sind.

    Das Einzige was wirklich gemacht wird, ist Ölwechsel, und darüber kann evtl Jemand Auskunft geben der den Hybrid besser kennt.

    Ist da das Planetengetriebe und der Motor mit nur einem Öl in Betrieb??? Weil ich nirgends was von Getrieböl lese, oder fällt das Getriebe unter,, Automatikgetriebe,,??

    Danke für Antwort und Aufklärung

    Franzl

  • Da die 5-te Generation noch nicht so alt ist sind bei den meisten die Inspektion - Erfahrungen noch nicht da.

    Ich habe zwar vor 1 Woche eine Jahres Inspektion hinter mir aber diese hat mich dank Service Leasing 0,- €

    gekostet. Kann also zum Thema Kosten auch nicht beitragen.


    Bleibt gesund, Choper

    Toyota RAV4 Hybrid Club 2019 lichtsilber metallic mit Technik Paket.