Scheuern im Cockpit

  • Guten Morgen!


    Habe heute ein sehr leies "scheuern, kratzen" beim langsamfahren bemerkt.. was scheinbar von Innen kommt.. bzw. habe ich es beim fesnter öffnen nicht wirklich vernommen.

    Nur hörbar, wenn der Wagen rollt/fährt nicht im stehen.

    Die Lüftung habe ich ausgemacht, weil das hätte auch ein Ventilator sein können bzw. kann immer noch, welcher schlechte Lager hat, oder nicht gut geschmiert ist und irgendwo reibt.

    Aber wie gesagt.. Lüftung war "aus".



    Hat jemand sonst noch dieses Geräuscht bemerkt? oder ist das normal?


    RAV4 Hybrid AWD BJ 2019/07 also 5. Gen.


    Grüße,


    Stefan

  • Stef085 das was du wahrnimmst ist das Geräusch vom Soundgenerator. (meine Vermutung)

    Dieses Geräusch kannst du auch im Stand erzeugen.

    Gangwahlhebel in D, die Hold-Funktion an und kurz die Bremse drücken und wieder loslassen, dann wirst du das auch hören. Dieses wird von 0 bis 25 km/h erzeugt um Fußgänger zu warnen.

    Der entsprechende Lautsprecher befindet sich vor dem Kühler unterhalb vom Toyotalogo. Wenn du dort den Stecker abziehst, dann ist Ruhe. Allerdings leuchtet dann im Cockpit eine Störleuchte. Es gibt auch einen Wiederstand (gibt es als plug and play auf dem amerikanischen Markt, zu finden auch im US-RAV4-Forum) , denn man auf den Stecker stecken kann, dann ist die Leuchte aus. Da dieser Lautsprecher HU relevant ist, ist eine Manipulation verboten.

    Viele Grüße aus KölnStefan


    Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:


    RAV4 Generation 5 Hybrid 4x2 Team-D in lichtsilber metallic + AHK + Extras