Probleme mit Akkustikverglasung (Verklebung scheint sich aufzulösen)

  • Hallo zusammen,


    Bei meinem vier Wochen alten PHEV scheint wohl die Verklebung der Akkustikverglasung (siehe Foto) sich aufzulösen. Hat jemand von Euch ähnliche Probleme? Es handelt sich hier um die Fahrertür. Auf dem Foto sieht das schlimmer aus, wie es ist. Jedoch werde ich den Händler bitten, dies Toyota zu melden da ich vermute das sich das noch weiter ausweiten wird. Die Scheibe wird wohl ausgestauscht werden.


    Grüße Armin


    P.S. Halte Euch auf dem Laufenden….

  • Wirkt nicht sehr vertrauenserweckend aber ich halte Dir die Daumen dass alles zufriedenstellend gelöst wird.
    Wäre auch sehr interessant wodurch oder durch welche Einwirkung das Problem erst entstehen kann? 🤔

    Oder einfach nur ein exemplarischer Ausreisser aufgrund von unzureichender Herstellung/Qualitätskontrolle??

    Lass uns wissen, Danke!

    Ps: Denke nicht, dass Dein Händler auf die Schnelle ein Ersatzscheibe parat hat oder bekommen wird …

    ... voll im Genuss den RAV4-PHEV kennen zu lernen 🙂🕶 👉🏼😎

  • War heute beim Händler. Entwarnung: zum Glück war es nur Wachs, der wohl durch die Sonne etwas festgetrocknet war. Er konnte mir Reiniger entfernt werden.

    Novaweiß+Style+Technik EZ 07/2021

  • 👍🏼
    …Wachs von außen kontaminiert?


    Ps: Hätte mich sehr gewundert, wenn sich etwas durch Sonneeinwirkung oder Waschstraße aufzulösen anfängt 😁😵‍💫

    ... voll im Genuss den RAV4-PHEV kennen zu lernen 🙂🕶 👉🏼😎

  • Beitrag von sscdiscovery ()

    Dieser Beitrag wurde von Nera aus folgendem Grund gelöscht: erledigt ().