Motor dreht sehr hoch und geht ständig an und aus

  • ...wenn ich mit dem Rav bergab fahre, mit ca.50, dreht der Motor zeitweise sehr hoch. Zwar immer nur kurz aber das tut schon weh in den Ohren.

    Wenn der Rav noch kalt ist, nach ca. 3km und ich vor der Bahnschranke halten muss, geht der Motor an...aus...an...aus usw. Ca.10 mal, bis er konstant läuft um die Heizung mit Wärme zu versorgen. Heute waren es 3 Grad und normal bleibt der Motor an, bis das Kühlwasser warm ist. Die Anzeige hatte sich noch kaum bewegt.

    Ich glaub ich hab nen Montagsrav.;(

  • Toyofahrer bei Bergabfahrten wird vermutlich die Motorbremse bei dir dieses Geräusch machen, falls du den Bergab rollen läßt. Das kann sich anhören, als wenn du mit Vollgas fährst.


    Das Verhalten am Bahnübergang lässt sich auch erklären.

    Lass dich nicht von der Kühlwassertemperatur irritieren. Der Motor hat mehrere Kühlkreisläufe. Dein Auto merkt es steht und macht den Motor aus. Fast zeitgleich öffnet ein Kühlkreislauf und dadurch springt der Wärmewert runter. Inderfolge dessen starte der Motor wieder. Auch wenn die Temperatur im Kat sinkt, staret der Motor, ist die dann wieder ausreichend, schaltet der Motor ab. Dann könnte die Hybridbatterie melden, dass sie Strom brauch und der Motor startet wieder. Ist die dann gefüllt, geht der Motor wieder aus.

    Ob das an/ aus im Rütmus von bis zu 10 mal hintereinander erklärt, kann ich nicht beurteilen. Meine Ausführung ist ein Ansatz das Verhalten zu erklären.


    Aber, wenn du einen "Montags-RAV4" hast, dann habe ich ein "Montagsupdate beim Navi Version 2020v2" bekommen, wodurch meine Schildererkennung spinnt.

    Viele Grüße aus KölnStefan


    Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:


    RAV4 Generation 5 Hybrid 4x2 Team-D in lichtsilber metallic + AHK + Extras

  • Das ist unser 3. Hybrid in 5 Jahren und über 100000 Hybrid Kilometer. So ein Verhalten ist mir neu. Ist aber auch wurscht. Ich hab noch einen letzten Termin bei Toyota, der 4. Schiebedachtermin. Ob sie die Ursache finden, ist mir mittlerweile egal. Über die neuen Merkwürdigkeiten will ich nicht reden. Ich hasse den Satz "das hatten wir noch nie"

  • Es ist doch sehr traurig, wie du am Resignieren bist.

    Schade, dass der RAV4 dir im Moment keine Freude bereitet ToyotaFan

    Viele Grüße aus KölnStefan


    Ich wünsche immer eine Hand voll Asphalt unterm Reifen. :thumbsup:


    RAV4 Generation 5 Hybrid 4x2 Team-D in lichtsilber metallic + AHK + Extras

  • Ottili:

    Es ist eher traurig zwischen den Zeilen zu lesen dass der tröstende FTH vornehmlich zu wenig Ahnung hat Toyofahrer(ein treuer Kunde offenbar) wirklich helfen zu können.

    Sei es an Kompetenzmangel oder Lustlosigkeit weil das seinem Laden zu viel Ärger macht - aber ich hoffe sehr dass ich mich irre, eine Kulanz-Lösung gefunden und sein Montags-RAV4 durch einen Sonntags-RAV4 nachgebessert wird 👍🏼


    Ps: Toyofahrer ... halte uns am Laufenden 👈🏼

    RAV4-PHEV ... bereits die ersten Km abgespult 🙂🕶 👉🏼😎