Kaufberatung

  • Hallo,

    Bräuchte mal ein paar Tips von euch,

    möchte mir einen rav4 2.generation zulegen,

    auf was muss ich besonders achten.

    Kann ich mir einen mit 170000 km zulegen,

    wenn das Scheckheft lückenlos ist,

    und auch das Auto optisch Top ist.

  • Hallo Redwest

    Mein RAV.2 von 09.2005 ist jetzt 16 Jahre alt. Seit 2014 wird Er leider nicht mehr so viel gefahren,

    aber gut 160.000Km hat Er trotzdem auf der Uhr. Bei 120.000 bekam Er einen Kat, ansonsten nur

    Bremsen und normaler Verschleiss. Bei 130.000 Km ließ ich die Automatik komplett neu mit Öl

    füllen. Aber Toyota meint, das wäre nicht nötig.

    Dein Angebot mit 170.000 km ist gut eingefahren. Als Wichtig erachte ich eine regelmäßige Wartung.

    Auch am Zustand des Fahrzeugs kann man sehen, wie Er gepflegt wurde.

    Gut gepflegt und gewartet macht Der locker nochmal so viele Kilometer. Die ist meine persönliche

    Meinung zu dem Thema.

  • Thx Raver,

    Es handelt sich um einen Schalter,150 PS,4/5 Türer,Benzin.

    Da hätte ich gleich mal eine Frage,

    Gibt es für die 2.Generation auch Trittbretter mit ABE.

  • Hallo Redwest,

    Dein Erster ist sehr selten zu finden, es ist das Abschiedsmodell dieser Serie.

    Sein Vorteil, die Kat Anlage ist einfacher mit nur einer Lamdasonde meines wissens.

    Das hat den Vorteil, weniger Teile, kann weniger kaputt gehen.

    Der Nachteil dieses Modells, unter den Kunststoff Beplankungen kann es unbemerkt rosten.

    ( Mir gefällt Dieser eigentlich fast besser, der Preis kann nur ein Wunsch sein.)

    Schnell genug ist auch dieser. Meinen von 1996 habe ich nur verkauft, weil mit Euro 3,

    es Probleme in der "Umweltzone" hätte geben können. Da ich dort tgl. 2 Mal quer durch

    mußte, war das bedenklich.

    Der Zweite, vor Facelift 2003 , ( 2000-2003) sieht auch sehr ordentlich aus, hat Klima und

    hat bereits 150 PS. Dieser hat schon zwei Lamdasonden, bei mir war bei 120.000Km der

    KAT fällig. ( Ist bei jedem anders)

    Wissen solltest Du aber, Beide sind nicht die Sparsamsten im Kraftstoffverbrauch.

    Anders als manche Aussagen Anderer, das Auto hat "zwei Herzen", bis ca. 130 Kmh reichen

    ca. 8- 10 Ltr. auf 100 Km, bei Vollgas können es bis 20 Ltr. werden. Das solltest Du vorher

    wissen. Das sind Automatik Angaben, da Beide Schalter sind, ist das zu unterbieten.

    Am Besten ist Einer, aus Erstbesitz Scheckheft gepflegt. Die sind nicht kaputt getreten.....

  • Moin Raver2014,

    THX für die Info,

    Tempo ist nicht so wichtig,

    Da wo ich wohne ist meistens Höchstgeschwindigkeit 70 km/h

    An wenigen Abschnitten 100 km/h,

    Und auf einem Abschnitt von ca.1 km ist 130 km/ h angesagt.

    Hier bei uns im Schwarzwald gibt es hauptsächlich

    Steigungen und Kurven.



    Was wäre denn ein realistischer Preis für die beiden Autos ?

    Kenne mich bei den RAV4 nicht aus.

  • Nun, ich bin kein Autohändler....

    Beim RAV4.2 ab Bj. 2000, habe ich bisher kein Angebot unter 5000.-€ gesehen.

    Bei dem RAV4.1 von 1998 finde ich den geforderten Preis, trotz des guten Zustand

    ein wenig zu hoch. Doch ist das mein Preisgefühl ohne fachlichen Hintergrund. Gruß