JBL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich war bei der Musik im Auto schon immer ein Verrückter. Im nagelneuen 5er habe ich zum Schreck meiner Nachbarn die Blechschere ausgepackt und das halbe Auto auseinander genommen um den Sound zu pimpen.
      Beim jetzigen Hyundai Tucson traute ich mich nicht ran und lies für 1000 Euro alles einbauen. Das nur als Hintergrund
      Die Probefahrt jetzt im RAV Style war eine gute Gelegenheit das JBL Soundsystem zu testen. Wahnsinn - ehrlich. Nichtmal ein DAB Sender drinnengehabt und keine Schnarren bis zur Schmerzgrenze. Klar definierte Höhen und mittige Mitten, dazu ein stimmiger Bass.

      Laut Verkäufer wird JBL seit diesem Modell in die Planung einbezogen. Also JBL versucht nicht mehr Sound in etwas fertigem zu schaffen sondern hat ein Mitspracherecht beim Entwurf des neuen Autos. Das war definitiv hörbar

    • Ich hatte die Probefahrt im Lounge Modell, ebenfalls mit JBL Sound System Ausgestattet. Da hörte ich kaum einen unterschied zu meinem jetzigen Standard Radio mit 6 Lautsprechern im Avensis.
      Und bei dem höre ich schon die Feinheiten wenn mal ein mp3 Titel nicht so prächtig ist. Oder ein DAB Sender mit geringer Bandbreite senden tut und man bei kritischen Titeln die fehlende Bandbreite hört.

      Aber liegt sicher an meinen geringen Ansprüchen im Auto, es muss nur vernünftig klingen. Den feinsten Sound habe ich zu Hause im Wohnzimmer.
      Viel mehr ärgere ich mich das bei den mp3 Titeln die Album Cover eine max. Größe nicht überschreiten dürfen. Oder das bei DAB Sendern keine weiteren Informationen angezeigt werden.


      Gruß
      Maik

    • Ich finde auch, das JBL -System ist mehr ein Marketing-Ding. Sicher, brauchbar ist der Sound, aber mehr auch nicht. Jedenfalls nicht für den, der halbwegs audiophil unterwegs ist. Mehr kann man meiner Ansicht nach aber auch nicht im Verhältnis zum Gesamtfahrzeugpreis erwarten.

    • Ich persönlich bin auch sehr zufrieden mit der Soundanlage,auch mit dem integrierten Woofer im Kofferraum. Da ich von Geburt an schwerhörig bin (Hörverlust 70% aber Hörgerät gleicht das gut aus) reicht das Lautstärkerädle locker aus von Max 63 :thumbsup: . Zumal mir ab 40 sogar schon die Ohren we tun 8| . Ich empfinde das alles wirklich sehr stimmig,auch wenn ich manche Töne wohl nicht hören kann X/ dennoch :thumbsup: !!!